Schützenstraße, Düsseldorf-Stadtmitte

Ich gehe durch das Schweigen der Häuser
Den Menschen
weiche ich aus
Blicke begegnen mir
unsicher

Ich gehe durch das Schweigen der Straße
halte mich
an das Grün der Bäume

an den Boden unter meinen Füßen
der trägt
Schritt für Schritt

Christine Ruppert © 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.